4. Spieltag Landesliga Nord

Die Ergebnisse des 4. Spieltags vom 18.06.2016 stehen erst jetzt zur Verfügung, da noch einige Fragen vom letzten Spieltag zu klären waren. Für den Verein war dieser Spieltag nicht so erfolgreich, denn man fiel mit der 2. Mannschaft vom 2. auf den 5. Platz zurück. Auch wenn man auf den Tabellenführer nur 2 Punkte Rückstand hat, wird durch diese dichte Spitzengruppe der Aufstieg sehr schwer. Ganz im Gegenteil muss die Mannschaft aufpassen, nicht noch in den Abstiegskampf (2 Punkte) zu geraten. 

Die dritte Mannschaft konnte ihren 11. Platz halten, aber dies ist kein Trost, denn durch die Neuordnung des Spielbetriebs durch den DSkV wird es zusätzliche Absteiger geben. Hier müssen am letzten Spieltag 3 Punkte bis zum rettenden 8. Platz aufgeholt werden. Dieses wird aber wesentlich schwerer werden als ein Aufstieg für die 2. Mannschaft.

Platz KB Verein             SP-P. We-P.
1 H Pik Dame Schönau 47.455 23:13
2 A Olympia 2010 Kronau II 46.667 23:13
3 T Reizende Jungs Schömberg 47.012 22:14
4 J SC `61 Heilbronn e.V. II 46.362 21:15
5 F Minicar + Goldstadtasse Pforzheim II 44.355 21:15
6 M Hohenlohe Öhringen II e.V. 46.967 20:16
7 K SC Vaihingen Enz von 1953 e.V. 43.069 20:16
8 E Olympia 2010 Kronau I 43.352 19:17
9 D SC `61 Heilbronn e.V. III 42.477 19:17
10 C 1. SC Birkenau 42.942 17:19
11 B Minicar + Goldstadtasse Pforzheim III 39.679 16:20
12 N Bruhrainer Asse Kronau 42.415 15:21
13 L Grand Ouvert Unterreichenbach 41.113 15:21
14 S 1. SC Bruchsal II 41.245 13:23
15 R SSC Obersulm e.V.
39.299 13:23
16 P Herz Dame Altlußheim 40.773

11:25